Regelbetrieb in Werdauer Kita´s und Schulen wiederaufgenommen!

Regelbetrieb in Werdauer Kita´s und Schulen wiederaufgenommen! ©Pixabay

Endlich ist es wieder soweit – dank der Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis unter 50 (an 5 aufeinanderfolgenden Tagen), können die Einrichtungen der Kindertagesbetreuung – unter Beachtung von Hygienevorschriften ab sofort (07.06.2021) wieder in den Regelbetrieb wechseln, Das bedeute auch, dass es keine festen Betreuungseinheiten mit zugewiesenen Betreuungspersonen mehr in den Kitas geben wird.

Für die Schulen heißt es ab heute, dass grundsätzlich ohne Beschränkung auf eine bestimmte Anzahl von Schülerinnen und Schüler bzw. feste Klassen und Gruppen Unterricht in Präsenz in allen Fächern möglich ist.  

Nach der derzeit gültigen SächsCoronaSchVO dürfen zum Bringen und Abholen der Kinder begleitende Personen, ohne gesonderten Testnachweis, sowohl das Außengelände als auch das Gebäude der Kita oder Schule betreten. Dabei ist die Bring- und Abholsituation so zu gestalten, dass ein längerer Aufenthalt im Gebäude und auf dem Außengelände vermieden wird, um die Dokumentationspflicht für die Einrichtungen so gering wie möglich zu halten (max. 10 min.).

Bei längeren Aufenthalten im Gebäude und auf dem Außengelände über die Bring- und Abholsituation hinaus, greift das Betretungsverbot und die jeweilige Person muss zweimal pro Woche einen Test nachweisen. Der Testnachweis darf nicht älter al 24 Stunden sein und gilt max. 72 Stunden.

Von einrichtungsfremden Personen ist bei Aufenthalt im Gebäude und auf dem Außengelände der Kitas und Schulen grundsätzlich das Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes (med. Gesichtsmaske, FFP2-Maske oder vergleichbare Atemschutzmaske) weiterhin Pflicht.

© Anja Kurze

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Samstagsöffnungen des Einwohner- und Meldewesen in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr.
08.10.2022
05.11.2022

Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.

Jetzt Personalausweise und Reisepässe für die Weihnachtsreise beantragen

Reduzierung der Öffnungszeit im November und Dezember 2022

Im November und Dezember 2022 erfolgen im Fachdienst Einwohner- und Meldewesen der Stadtverwaltung umfangreiche Bauarbeiten. Gleichzeitig wird die eingesetzte Fachsoftware ausgetauscht, was wiederum Schulungsbedarf der Bediensteten zur Folge hat. Im Ergebnis führt dies zur vollständigen Schließung des Fachdienstes in den Zeiträumen 21. bis 23.11.2022 und 02. bis 10.12.2022.