Kunstwerke aus Werdauer Rathaus werden Teil einer Ausstellung in Dresden

Werke des Langenbernsdorfer Kunstmalers Franz Erich Lenk in Jubiläumsausstellung

Kunstwerke aus Werdauer Rathaus werden Teil einer Ausstellung in Dresden

Am 23. November 1920 konnten die Werdauer Stadtverordneten zu ihrer öffentlichen Sitzung erstmals zwei Gemälde des Kunstmalers Franz Erich Lenk bewundern, die damals über der Tür des Saals angebracht wurden, wo sie heute noch zu bewundern sind.  „Die von Herrn Kunstmaler Lenk für den Stadtverordnetensaal angefertigten beiden Bilder sind fertiggestellt und bereits angebracht. Der Rat hat beschlossen, die Bilder zu übernehmen und die Goldrahmen sämtlicher Bilder zu übernehmen aufzufrischen. Herr Kommerzienrat Kahle hat 10.000 Mark für die Bilder und 1.200 Mark als Schenkungssteuer für die Stadtkasse abgeliefert…“ so der amtliche Bericht zur Stadtverordnetensitzung.


Mehr als 100 Jahre später würdigt die Städtische Galerie die Werke von Franz Erich Lenk in einer Sonderausstellung, die in diesem Jahr im Herbst in Dresden zu sehen sein wird. Auch die beiden Gemälde im Werdauer Stadtverordnetensaal werden im Katalog der Ausstellung gezeigt, hierzu besuchte der Kustos der Galerie, Johannes Schmidt am 15. März das Rathaus und fotografierte sowohl die beiden Kunstwerke als auch die heutigen Original-Standorte der Kunstwerke. Oberbürgermeister Sören Kristensen erhielt von Johannes Schmidt Unterlagen zum Künstler, Presseartikel und eine Einladung zur Ausstellungseröffnung. 

© Anja Kurze E-Mail

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Standesamt ab 11.06.2024 nur noch Dienstag und Donnerstag geöffnet! Bitte beachten!

 

 

Samstagsöffnung des Einwohner- und Meldeamt Werdau von 09:00-11:30 Uhr

  • 06.07.2024

  • 03.08.2024

  • 31.08.2024

  • 05.10.2024

  • 09.11.2024

  • 07.12.2024

     

Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.