Derzeit eingeschränkte Öffnung des WEBALU Hallen- und Freibades

Vorzeitige Nutzung für Schulschwimmen und Vereine

WEBALU Schwimmerbecken 1a .png

Der unverkennbare Geruch von Chlor liegt in der Luft, der Unterwasser-Sauger schleicht am Boden des großen, mit 500.000l Wasser gefüllten Schwimmerbeckens, die Sonne strahlt durch das lichtdurchlässige Dach und die Außenanlagen werden langsam wieder in Schwung gebracht. Eigentlich ist alles wie immer in der Vorbereitungszeit für die Eröffnung des WEBALU. Doch trotz aller Bemühungen wird das Hallen- und Freibad vorerst nur für Vereine und Schulen geöffnet. Am 10.06.2021 können, nach vorheriger Anmeldung, vormittags Schulen und nachmittags diverse Vereine zum Trainieren und Üben vorbeikommen. Bereits mehrere Schulen der Stadt Werdau und auch Umgebung sowie der SV Sachsen 90 Werdau e.V. haben bisher der Nutzung des Angebots zugesagt. Ab nächster Woche, ist der Besuch im WEBALU für Schulen und Vereine mittwochs und donnerstags möglich. 

Über weitere Neuigkeiten zum Thema Öffnung werden wir Sie selbstverständlich informieren und hoffen, dass das Badevergnügen im WEBALU Hallen- und Freizeitbad bald wieder für alle möglich sein wird!

© Anja Kurze

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Samstagsöffnungen des Einwohner- und Meldewesen in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr.
08.10.2022
05.11.2022

Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.

Jetzt Personalausweise und Reisepässe für die Weihnachtsreise beantragen

Reduzierung der Öffnungszeit im November und Dezember 2022

Im November und Dezember 2022 erfolgen im Fachdienst Einwohner- und Meldewesen der Stadtverwaltung umfangreiche Bauarbeiten. Gleichzeitig wird die eingesetzte Fachsoftware ausgetauscht, was wiederum Schulungsbedarf der Bediensteten zur Folge hat. Im Ergebnis führt dies zur vollständigen Schließung des Fachdienstes in den Zeiträumen 21. bis 23.11.2022 und 02. bis 10.12.2022.