„Clever-Kids-Club“ für künftige Schulanfänger

Die Waldwoche in der Kita Schöne Aussicht.jpg

Die Erzieher/innen der Kita „Schöne Aussicht“ in Werdau bieten ihren Schulanfängern im „Clever-Kids-Club“ jedes Jahr ein aufregendes und ereignisreiches Abschlussjahr.

Ab September treffen sich die künftigen ABC-Schützen immer montags im Gruppenzimmer der „Orangen Fische“ und werden von der Erzieherin Barbara Jäckel optimal auf die Schule vorbereitet. Hier werden Kognition und Sprache geschult, die motorischen Fähigkeiten der Kinder verbessert, mit viel Geduld an der Selbständigkeit und Ausdauer gearbeitet und mit großer Vorfreude auf die Einschulung geschaut.

In diesem Jahr war es leider durch die Corona-bedingte Notbetreuung nicht allen Kindern vergönnt, jede Woche am „Clever-Kids-Club“-Angebot in der Kita teilzunehmen. So wurden z.T. die Aufgaben und Materialien zu den Kindern nach Hause gesendet.

Ab dem 21.Mai 2021 durften nun alle Kinder wieder vereint zusammen lernen und forschen. Das Team der Kita hat sich viele Highlights für die „Großen unter den Kleinen“ ausgedacht:

Los ging es am Montag, dem 28.06.2021 mit der beliebten „Waldwoche“, in der alle Vorschüler täglich mit jeweils zwei ihrer Erzieher/innen in den Werdauer Wald wanderten. Am ersten Tag erhielt jedes Kind eine „Wald-Fibel“. Ausgerüstet mit Proviant und guter Laune zog die Meute los. Bis zum Nachmittag lernten die Vorschüler vieles über Laub- und Nadelbäume kennen, haben am Waldteich Naturbeobachtungen durchgeführt und jede Menge Zeit miteinander verbracht. Am Dienstag verwandelten sich unsere Kinder in „Mülldetektive“ und befreiten mit Holzzangen und Mülltüten unachtsam Weggeworfenes. Verrückt, dass manche Leute den Zweck von Mülleimern ignorieren…

Zum Hütten- und Brückenbauen zogen wir am Mittwoch wieder Richtung „Cotta-Eiche“. Das lieben die Kinder besonders und schulen somit ihre sozialen Fähigkeiten ganz nebenbei. Am Donnerstag wurden Gesichter aus Salzteig geformt und als „Waldwichtel“ verschönern diese nun den Wald ringsum die Sitzecke am Teich. Viel Waldluft macht sehr hungrig und so bedanken wir uns ganz herzlich beim „Speisehaus zur alten Weberei“ für die tägliche Lieferung des Mittagessens an unseren Rastplatz mitten im Wald.

Am Freitag standen, zum Abschluss dieser ereignisreichen Woche, noch ein paar besondere Überraschungen an - so fuhren wir mit dem Bus bis nach Leubnitz Forst, denn von oben kam nur nass statt Sonne. Bei einem „Wald-Quizz“ mussten die Kinder noch einmal alles unter Beweis stellen, was sie in dieser lehrreichen Waldwoche gelernt hatten. Als Belohnung für supertolles Wissen und bestes Benehmen die ganze Woche über, wurde in der „Waldperle“ zu Mittag gespeist. Ein Traktor mit Kremser Anhänger vom „Lama- und Ponyhof“ stand danach bereit und fuhr die Kinder über die Traktorenstation und einen Abstecher in der „Hasenheide“ zurück zur Kita. Was für ein Tag!

Eine selbst gestaltete Wald-Medaille erinnert nun an eine ganz besonders schöne Woche, die die Kinder trotz Regenschauer wunderbar verlebt haben. Ein großes Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer, die zum Gelingen der Waldwoche unserer Schulanfänger beigetragen haben.

Die Kindergartenzeit für unsere cleveren Kids neigt sich nun langsam dem Ende, doch ein paar schöne gemeinsame Erlebnisse warten noch auf sie - zum Beispiel sportliche Bewegung mit der „Flizzi-Maus“. Die blaue Sportmaus kommt über den Fernseher in die Kita´s und macht Übungen vor, die dann von allen Kindern begeistert nachgemacht werden. Sport frei!

Wir sind stolz auf unsere diesjährigen Schulanfänger und hoffen, euch hat die Zeit in unserem Haus sehr gut gefallen.

© Anja Kurze

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Stadtinformation
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Samstagsöffnungen des Einwohner- und Meldewesen in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr.
08.10.2022
05.11.2022

Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.

Jetzt Personalausweise und Reisepässe für die Weihnachtsreise beantragen

Reduzierung der Öffnungszeit im November und Dezember 2022

Im November und Dezember 2022 erfolgen im Fachdienst Einwohner- und Meldewesen der Stadtverwaltung umfangreiche Bauarbeiten. Gleichzeitig wird die eingesetzte Fachsoftware ausgetauscht, was wiederum Schulungsbedarf der Bediensteten zur Folge hat. Im Ergebnis führt dies zur vollständigen Schließung des Fachdienstes in den Zeiträumen 21. bis 23.11.2022 und 02. bis 10.12.2022.