CHORSINFONISCHES KONZERT

Die Stadthalle „Pleißental“ Werdau lädt zum Novemberkonzert

CHORSINFONISCHES KONZERT

Die Stadthalle „Pleißental“ Werdau lädt am

Samstag, dem 20. November um 17:00 Uhr

zum diesjährigen Novemberkonzert (3G) mit dem „Collegium Musicum Werdau e.V.“ ein.

Der erste Teil ist ein Nachklang auf das Beethoven-Jahr 2020 – „Die Geschöpfe des Prometheus“: ein Ballett im Geiste der Aufklärung, hieraus werden einige Teile zu hören sein.

Der zweite Teil ist Andreas Rombergs Vertonung von Schillers „Lied von der Glocke“ gewidmet: Das Collegium Musicum Werdau e.V. musiziert hier gemeinsam mit Chor "CANTICO CHEMNITZ" und vier jungen Solisten Anika Paulik (Sopran), Emilia Bogner (Alt), Stephan Scherpe (Tenor) und Andreas Drescher (Bass).  Die künstlerische Leitung sowie die Moderation des Konzertes liegen in den bewährten Händen von Prof. Georg Christoph Sandmann.

 

Einlass: 16:30 Uhr,

Beginn: 17:00 Uhr

Eintrittskarten erhalten Sie in der Stadtinformation des Rathauses, Tel. 03761 / 594-0 zum Preis von Erw. 18,00 EUR Erm. (Schüler/Studenten) 5,00 EUR

 

Veranstalter: Stadtverwaltung Werdau

© Anja Kurze E-Mail

Zurück

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Markt 10-18
08412 Werdau

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 


Samstagsöffnung des Einwohner- und Meldeamt Werdau:

  • 02.03.2024

  • 06.04.2024

  • 04.05.2024

  • 08.06.2024 


Weitere Termine finden Sie auch im Terminkalender.