Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Große Kreisstadt Werdau

Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail
 

Frühjahrsputz

Stadtverwaltung, Vereine und Bürger rufen zum großen Arbeitseinsatz in Werdau und seinen Ortsteilen auf

Für viele ist es eine Selbstverständlichkeit, anderen gelingt es, das Thema komplett zu ignorieren: Ordnung und Sauberkeit auf öffentlichen Wegen und Plätzen.

Gerade jetzt, wo sich der Winter Schritt für Schritt aus Stadt und Land zurückzieht, findet man an vielen Ecken und Enden unliebsame Hinterlassenschaften. Denen soll schon bald gemeinsam der Kampf angesagt werden. Daher laden Stadtverwaltung, Vereine und engagierte Bürgerinnen und Bürger zu einem großen gemeinsamen Arbeitseinsatz am 20. und 21. April ein. Einer der großen Schwerpunkte ist die Werdauer Innenstadt rund um Markt, Massipark und Brühl. Aber auch in den Ortsteilen, an den Teichen oder dem Pleißeufer soll gesammelt, gekehrt und geschaufelt werden.

Für die Aktion haben bereits mehrere Vereine und Schulen zugesagt. So etwa der Anglerverein und der Heimatverein Landwehrgrund, die rund um die Teiche in Werdau-West für Ordnung sorgen. „Je nach den jeweiligen zeitlichen Möglichkeiten können die Reinigungsaktionen natürlich auch vorgezogen werden. Wir freuen uns über jede helfende Hand“, betont Oberbürgermeister Stefan Czarnecki.

Den freiwilligen Helfern zur Seite steht auch der Bauhof. Egal ob Container, Müllbeutel oder Logistik – die Einsatzkräfte sorgen für den passenden Rahmen. „Nur Besen, Schaufeln und Engagement muss jeder selbst mitbringen“, so das Stadtoberhaupt.

Wer helfen will, ist herzlich eingeladen, sich am Samstag, den 21. April ab 9:00 Uhr am Osterbrunnen auf dem Werdauer Markt einzufinden. Alternativ kann man sich auch einer der vielen Vereinsinitiativen anschließen oder eigene Projekte anmelden. Infos gibt es in der untenstehenden Übersicht oder telefonisch beim Fachdienst Stadtmarketing unter 03761 594207.

Frühjahrsputz

Aktuelle Übersicht der gemeldeten Akteure:

20.04.2018
Rund um die Gerhart-Hauptmann-Schule (Beginn 7:45 Uhr)
GH-Grundschule, Telefon 03761 889318

20.04.2018
Areal rund um die Diesterwegschule (12:00-14:30 Uhr)
Tina Demmler (Diesterwegschule)

21.04.2018
Koberbachtalsperre (8:00 – 12:00 Uhr)
Anglerverein Werdau, Hans Saak, E-Mail: hanssaak@arcor.de

21.04.2018
Landwehrgrund Werdau (Beginn 9:00 Uhr)
Heimatverein Landwehrgrund, Klaus-Peter Hampel

21.04.2018
Ortsteil Steinpleis (Beginn 9:00 Uhr)
Treff an der alten Turnhalle und an der Feuerwehr
Ortschaftsrat Steinpleis, Bernd Dietel

21.04.2018
Stadtpark Werdau
Verein Vielfalt, Steffen Gruna, vielfalt.werdau@yahoo.de

21.04.2018
Bahnhof Werdau (Beginn 9:00 Uhr)
Antje Eißmann, Mobil: 0152 23841963
und "Wir in Werdau Süd e.V."

21.04.2018
Pleiße zwischen Richardstr. und Sternplatz (Beginn 9:00 Uhr)
DRK-Wasserwacht Koberbachtalsperre, 0174 7275595

21.04.2018
Innenstadt (Beginn 9 Uhr am Marktbrunnen)
Bauhof Werdau, Telefon 03761 5137 und Gebäude- und Grundstücksverwaltungs- GmbH Werdau

Änderungen und vor allem Ergänzungen vorbehalten!

 

(Sollte sich das Video bei Ihnen nicht direkt öffnen lassen, gehen Sie bitte auf den Link https://youtu.be/4O9GMKxRzHs.)

 

Eine Seite zurück Zum Seitenanfang Copyright Stadt Werdau

Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares
150 Jahre Bibliothek
Hier gibt es alle Informationen zur Festwoche 150 Jahre Bibliothek Werdau.
Hier gibt es alle Informationen zur Festwoche 150 Jahre Bibliothek Werdau.

Amtsblatt

Das neue Amtsblatt der Stadt Werdau mit aktuellen Informationen finden sie hier.

E-Mail Adressen und Konventionen
Hier finden Sie die akt. E-Mail Adressen und -Konventionen der Stadtverwaltung
Hier finden Sie die akt. E-Mail Adressen und -Konventionen der Stadtverwaltung

Werdauer Stadtplan
Sie sehen den Innenstadtbereich von Werdau.


 

Start | Die Stadt | Aktuelles | Rathaus | Marktgeschehen | Wirtschaft / Economy | EU-Dienstleistungen | Zu Gast in Werdau | Kultur, Freizeit, Sport | Gästebuch | Suche | Impressum