Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Veranstaltungen in der Stadthalle "Pleißental"

Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail
Crimmitschauer Straße 7, 08412 Werdau Tel. 03761/75079, Fax 03761/711 84 97 Mail: kultur-werdau@web.de
Startseite | 1 | 2 | weiter -->
 
Projekt3
Panorama-Veranstaltungen

Informationen zu den Räumlichkeiten und Saalplänen finden Sie auf den nächsten Seiten.

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 29. September 2018 Werdauer Oktoberfest

Einen SUPER Abend und tolle Stimmung verspricht das beliebte Werdauer Oktoberfest mit den "Prinzenbergern".

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Karten: 19,50 EUR im Schuhhaus Wenk, August-Bebel-Straße, Tel. 03761 / 2456


Veranstalter: SV Sachsen 90 Werdau e.V.

Prinzenberger in Werdau zum Oktoberfest

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 13. Oktober 2018 Schäferstadl unterwegs

Der Schäferstadl – unterwegs im Herbst 2018
Sie zählen zweifellos seit vielen Jahren zu den Top Ten der Volksmusik. Bianca, Carla, Michael und Urschäfer Uwe, besser bekannt als die Schäfer, die wohl erfolgreichste Kultgruppe der volkstümlichen Musik. Im Herbst 2018 geht die Erfolgsgruppe wieder auf große Tournee und feiert mit vielen Stars ein großes Fest der Volksmusik und das in ausgewählten Häusern, wo die Nähe zum Publikum besonders zu erleben sein wird.
Mit dabei sind Stars wie Angela Wiedl, eine der ganz großen Stimmen der Volksmusik und ihr Bruder Richard Wiedl, der sie in die Welt der Klassik und Operette entführen wird. Dazu laden sie die Schäfer zum „Schäferstündchen“ und das natürlich mit ihren schönsten, bekanntesten und neusten Liedern.

Feiern sie mit beim „Schäferstadl“ - unterwegs - dem großen Fest der Volksmusik und sichern sie sich ihre Karten an bekannten VVK Stellen.

Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 16:00 Uhr
Karten erhalten Sie in allen Freie Presse Shops in Ihrer Nähe und im Internet.

Veranstalter: HC Hainich Concerts GmbH Kammerforst

Schäferstadl unterwegs

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 19. und Samstag, 20. Oktober 2018 Frühstückstreffen für Frauen
-Die Veranstaltung entfällt-

Logo des Frauenfrühstückstreffen e.V.

Impulse - Begegnungen - Gespräche

Referentin Marion Hubrich
,Meinen Platz im Leben finden -Entscheidungen treffen“
Veranstalter: Frühstückstreffen für Frauen e.V.

_________________________________________________________________________________________________________

Montag, 22. Oktober 2018 "Dürfen darf man alles"

Zum wiederholten Mal gastiert der Berliner Schauspieler und Kabarettist Wolf Butter in der Stadthalle "Pleißental". Diesmal stehen Texte von Kurt Tucholsky auf dem Programm.

Prof. Wolf Butter verknüpft dabei literarische Texte mit Anekdoten aus dem Leben der Schriftsteller und untermalt diese mit musikalischen Einlagen.

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 7,00 EUR
Karten erhalten Sie in der Stadtbibliothek Werdau und an der Abendkasse.

Veranstalter: Stadtbibliothek Werdau

"Dürfen darf man alles"

_________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 25. Oktober 2018 Tanztee für Junggebliebene

Beste Tanzmusik und flotte Rhythmen garantiert Vollblut-Musiker Rainer Ziggert aus Gerstenberg. Von Walzer bis Rock ‘n Roll ist alles dabei.

Verbringen Sie bei uns im kleinen Saal gemütliche Nachmittagsstunden zusammen mit Ihrem Partner oder lernen Sie Menschen mit gleicher Leidenschaft zum Tanz kennen.

14:00 - 18:00 Uhr

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!
Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Vollblutmusiker Rainer Ziggert

_________________________________________________________________________________________________________

Sonntag, 28. Oktober 2018 Die Chor-Sängerin der Bierhähne solo:
Inge Borg "Zur Kasse, Patient"

Comedy-Show aus dem Radeberger Biertheater

Inge Borg, die angeblich uneheliche Schwester von Andy Borg, nimmt im Wartesaal ihres Hausarztes alles auf´s Korn was ihr vor Flinte läuft. Kein Termin ist Ihr recht, jedes Problem ist zu groß und kein Schwein kümmert sich um die ältere Generation.
Doch hätte diese Generation sich früher nicht an der Vermehrung der Weltbevölkerung beteiligt, wären heute nicht dieselben da, die das Leben der älteren mit Problemen füllen.
Ja - man macht eben gewaltige Fehler im Leben!

Einlass: 16:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr

Eintritt: 22,70 EUR / Abendkasse 25,00 EUR

Karten gibt's im Ticketshop der Freien Presse, der Stadthalle "Pleißental" und im Internet.

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Inge Borg "Zur Kasse, Patient"
Der heimliche Star der "Bierhähne" - Inge Borg in WERDAU

_________________________________________________________________________________________________________

Montag, 29. Oktober 2018 Kimugi-Theater "Die Schöne und das Biest"

„Die Schöne und das Biest“ eines der beliebtesten Märchen unserer Zeit.
Belle lebt in einem kleinen Dorf und hat einen kauzigen Erfinder zum Vater. Die Avancen von Schönling Gaston wehrt sie geschickt ab und vergräbt ihre Nase lieber in Büchern. Dann allerdings gerät ihr Vater in die Gefangenschaft eines verzauberten Prinzen, der in einem verwunschenen Schloss lebt. Um ihren Vater zu retten, bietet Belle ihr Leben im Austausch an. Als Gefangene muss sie in das unheimliche Schloss ziehen, wo sie herausfindest, dass nicht nur auf dem Gemäuer, sondern auch auf den Bewohnern ein Fluch lastet.
Im Schloss trifft Belle auf die bei allen Kindern beliebten verzauberten Figuren, den französischen Kerzenleuchter, die gütige Teekanne, die grummelige Uhr, u.v.m..

Erleben Sie eine märchenhafte Inszenierung mit traumhaften Kostümen und Kulissen wie aus dem Märchenbuch.

Einlass: 15:15 Uhr
Beginn: 16:00 Uhr

Eintritt: Erwachsene 16,00 EUR, Kinder 14,00 EUR

-nur Tageskasse-
2€ Ermäßigungskarten in Kindereinrichtungen erhältlich !
Spieldauer ca. 70 min. mit kurzer Pause.

Veranstalter: Kimugi Theater, Wolfgang Sperlich

Kimugi-Theater Sperlich

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 3. November 2018 Collegium Musicum Werdau präsentiert: BEETHOVEN!

Das Collegium Musicum Werdau unter der künstlerischen Leitung von Professor Georg Christoph Sandmann widmet sich dem Komponisten Ludwig van Beethoven. Zwei Werke stehen auf dem Programm: Die Sinfonie Nr. 1 in C-Dur (op. 21) und das Klavierkonzert Nr. 5 in Es-Dur (op. 73). Beethovens erste Sinfonie, oft mit „Kühnheit und Tradition“ überschrieben, steht am Beginn des sinfonischen Schaffens und entwickelt erst die besondere und ganz eigene Tonsprache, wohingegen sein letztes Klavierkonzert als Höhepunkt einer intensiven Auseinandersetzung mit dieser Gattung anzusehen ist. Solist dieses spannenden Konzertes ist Professor Arkadi Zenzipér; der in St. Petersburg geborene Pianist konzertierte mit internationalen namhaften Orchestern und lehrt an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden.

Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Pause: 18:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr
Eintritt: 18,00 EUR
Karten erhalten Sie in der Stadtinformation des Rathauses und in der Stadthalle "Pleißental"

Veranstalter: Stadthalle "Pleißental" / Stadt Werdau

Collegium Musicum Werdau e.V.

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 10. November 2018 Faschingsauftakt

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr

Karten gibt es ab Oktober im Vereinsheim Sachsen-Arena, (Dienstag - Freitag ab 18.00 Uhr)


Veranstalter: WFC’95 e.V./SV Sachsen 90 Werdau e.V.

Fasching in Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 15. November 2018 Tanztee für Junggebliebene

Freuen sie sich auf einen besonders unterhaltsamen Tanznachmittag mit Jürgen Heinzmann und seiner Trompete. Der Musiker aus Borna bietet überwiegend deutschsprachige Tanzmusik nicht nur für Senioren.
Der Nachmittag der guten Laune. Lernen Sie Menschen mit gleicher Leidenschaft zum Tanz kennen.
Das breit gefächerte Repertoire lädt zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen ein.

14:00 - 18:00 Uhr

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!

Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Jürgen Heinmann

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 17. November 2018 MAGIC MOMENTS Travestie- Revue


Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Karten: ab 25,90 EUR, erhältlich in allen Ticket-Shops der Freien Presse und im Internet

Lassen Sie sich verzaubern von der neu gefeierten Produktion „Magic Moments“ und
genießen Sie einen Abend lang eine glamouröse, schillernde, freche und sexy Show auf
höchstem Niveau, gepaart mit märchenhaft glitzernden Kostümen und perfekt sitzendem
Make-Up, bester Comedy, gewaltig musikalischen Stimmen, Artistik und Tanz.

Menschen zu berühren, sie vom Alltag zu entführen und ihre Vorstellungskraft zu beflügeln
mit den besten nationalen und internationalen Künstlern der Travestie, ist der selbst
gestellte Anspruch.

Erleben Sie live und hautnah, wie die pulsierende Energie, die von der Bühne aus
entsteht, bis zur letzten Reihe durchdringt.

Genießen Sie die Show und nehmen Sie Freude und Glückseligkeit, natürlich auch Fotos, Autogramme und Andenken mit nach Hause.



Veranstalter: BLACK & WHITE Starevents Bad Liebenwerda

Travestie - and Men-Performence-Revue
Travestie 2018

_________________________________________________________________________________________________________

Mittwoch, 21. November 2018 Missionswerk Mitternachtsruf

Einlass: 9:30 Uhr und 13:00 Uhr
Beginn: 10:00 Uhr und 14:00 Uhr


Veranstalter: Missionswerk Mitternachtsruf e.V. Schweiz

Missionswerk Mitternachtsruf

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 24. November 2018 Live Multivisionsshow "Island - Naturwunder am Polarkreis"

In ihrer Live-Multivisionsshow berichten Sandra Butscheike und Steffen Mender am Samstag, den 24.11.2018 ab 19:30 Uhr in der Stadthalle „Pleißental“ über ihre Reisen durch Island.

Island ist wild, einzigartig und atemberaubend schön. Naturgewalten haben auf der größten Vulkaninsel der Erde eine unvergleichliche Vielfalt an spektakulären Landschaften geschaffen.
Geysire, blubbernde Schlammtöpfe, heiße Quellen, unberührte Fjorde, bizarre Vulkane, unwirkliche Mondlandschaften, ausgedehnte Lavafelder, unzählige Wasserfälle und gewaltige Gletscher bestimmen das Bild der Insel.
Sobald die Nächte kürzer werden, erhellt ein weiteres Naturschauspiel den isländischen Himmel. Der magische Tanz der Polarlichter macht die Faszination Island perfekt.

Mit VW-Bus, Jeep und zu Fuß waren Sandra Butscheike und Steffen Mender mehrere Monate in allen Landesteilen unterwegs. Mit Fotoapparat, Videokamera und Drohne haben die Beiden die überwältigende Schönheit Islands eingefangen, die wohl jeden in ihren Bann zieht.


Karten gibt es demnächst in allen Freie Presse-Shops in der Nähe sowie an der Abendkasse.

Infos auch unter www.outdoorvisionen.de


Karten: 12,-€ bzw. 10,-€ ermäßigt (Für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte).

Veranstalter: Outdoorvisionen Sandra Buttscheike und Steffen Mender GbR Waltershausen

Island
Island

_________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 27. November 2018 Tanztee für Junggebliebene

Die Ein-Mann-Band „rhy-me“ des bekannten Musikers Hans Jürgen Kuska unterhält Sie mit gepflegter Tanzmusik für Jung & Alt. Der beliebte Musiker stand schon mit Eberhard Cohrs auf der Bühne und begeistert sein Publikum seit vielen Jahren mit bekannten Melodien und perfektem Gesang.

14:00 - 18:00 Uhr

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!
Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Hans-Jürgen Kuska

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 30. November 2018 Musikschule "Fröhlich" präsentiert:
"Märchenhafte Weihnacht"

Die Musikschule "Fröhlich" Werdau zeigt einen Querschnitt ihres Schaffens. Unter der Leitung von Adeline Pfeffer präsentieren die Schüler ein weihnachtliches Konzert, welches sich den bekanntesten Märchen unserer Zeit widmet.

Veranstalter: Musikschule "Fröhlich" Werdau

Konzert der Musikschule "Fröhlich" Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 6. Dezember 2018 Pittiplatsch und seine Freunde
-für Kindereinrichtungen-

mit den original Fernsehfiguren!

So ein Tag im Märchenland kann wirklich aufregend sein. Das weiß Pittiplatsch der Lie……be ganz genau, platsch, quatsch. In seiner neuen Show hat er versprochen ganz besonders brav zu sein. Doch da steckt er in einer Zwickmühle. Wer Pittiplatsch aber kennt, weiß, keine Bange, er kommt immer wieder raus. Es scheint einen Dieb im Märchenland zu geben. Ein Geschenk für die Pittiplatsch – Oma wurde gestohlen.

Herr Fuchs setzt seinen kriminalistischen Spürsinn ein. Denn getreu seiner Losung „ Im Falle eines Falles - Herr Fuchs löst einfach Alles“ ist er dem Täter schon auf der Spur.

Frau Elster hat aber auch Entdeckungen gemacht und schon fühlt sich Herr Fuchs übergangen und beide geraten, wie könnt es anders sein, in Streit.
Häschen Hoppel hilft dem Kater Mauz weil der sich vor Mäusen fürchtet.
Schnatterinchen träumt davon, eine Prinzessin zu sein. Wer ist aber der Prinz, ein Frosch oder etwa Moppi?

In Mischkas Zauberschule misslingt ein Trick, und Pittiplatsch wird in einen Pinocchio mit einer langen Nase und großen Ohren verwandelt.

Pittiplatsch hatte seinen ersten Fernsehauftritt 1962 in der Schneiderstube des Meister Nadelöhr.Immer sonntags zur Kaffeezeit gab es fast 3 Jahrzehnte lang aufs Neue Abenteuer und Geschichten.Heute sind Pittiplatsch, Schnatterinchen & Moppi, sowie das Duo Fuchs & Elster regelmäßig an den Wochenenden im Abendgruß des Sandmännchens zu sehen. So wird die Fangemeinde immer größer und Generationen erfreuen sich an den Lieblingen aus dem Märchenreich.



Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 10:00 Uhr
Eintritt: 6,00 EUR

Anmeldung unbedingt erforderlich unter Tel. 03761 / 75 0 79 oder kultur-werdau@web.de

Veranstalter: Stadthalle "Pleißental" / Stadt Werdau

Herr Fuchs, Pittiplatsch und Frau Elster
Plakat Pitti

_________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 8. Dezember 2018 Weihnachtsfeier des Sportvereins Sachsen 90 Werdau e.V.


Mit fast 1.100 Mitgliedern zählt der Verein zu den größten Vereinen in der Region Zwickau.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Veranstalter: SV Sachsen 90 Werdau e.V.

_________________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 11. Dezember 2018 Weihnachtstanztee für Junggebliebene


Freuen Sie sich auf weihnachtliche Tanzmusik mit "Harry & Michael", die beliebten Tanzmusiker aus Mülsen.

14:00 - 18:00 Uhr

Eintritt: 5,00 EUR Karten gibt es nur an der Tageskasse!
Reservierung erwünscht unter Tel. 03761 / 75 0 79

Veranstalter: Stadthalle „Pleißental“/Stadt Werdau

Tanztee in Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Donnerstag, 20. Dezember 2018 Weihnachtskonzert der Umweltschule

Einlass: 16:45 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Eintritt frei!

Veranstalter: Umweltschule Werdau

Weihnachtskonzert der UWS

_________________________________________________________________________________________________________

Vorschau


Donnerstag, 24. Januar 2019 The Johnny Cash Show – Presented by THE CASHBAGS –

Nach mehreren produktiven Jahren mit Konzerten in Deutschland, Tschechien, Österreich, Slowenien, Italien, Schweiz, Frankreich und Holland freuen sich die Cashbags, neue Show-Termine für das Jahr 2019 ankündigen zu können. The Cashbags um US-Sänger Robert Tyson sind mit unzähligen Konzerten seit 2008 Europas erfolgreichstes Johnny Cash Revival.

Das Quartett gleicht in Klang und Erscheinungsbild 1:1 seinem berühmten Vorbild in den späten 60ern und liefert mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Telecaster, Kontrabass und Schlagzeug detailgenau alle Klassiker im Rahmen einer mitreißenden Show, angelehnt an die Originalkonzerte mit musikalischen Gästen wie 'June Carter', 'Carl Perkins' und 'The Carter Family'. Songs aus Johnny Cashs 'American Recordings' werden mit Gitarre und Piano in einem speziellen Akustikteil zelebriert.

Im Programm stehen alle Johnny Cash-Klassiker von "Ring of Fire“, „I Walk the Line“ bis hin zu „Folsom Prison Blues“. Der mitreißende BOOM-CHICKA-BOOM-Sound macht allen auf Anhieb Spaß, das Publikum ist völlig aus dem Häuschen.

Der 'Man in Black' wäre verdammt stolz auf diese 4 Jungs gewesen!

LINE-UP:
Robert Tyson als Johnny Cash
Valeska Kunath als June Carter
Stephan Ckoehler (also Carl Perkins), Brenny Brenner, Tobias Fuchs als The Tennessee Three


Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr

Karten: Freie Presse, Internet
Veranstalter: Paulis Braunschweig

cashbags in WERDAU
THE CASHBAGS - Werdau

_________________________________________________________________________________________________________

Sonntag, 17. Februar 2019 Ute Freudenberg & Band

Einlass: 16:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr
Karten: ab 37,00 EUR erhältlich ab Herbst 2018 in allen Freis-Presse-Shops in Ihrer Nähe und im Internet!

Veranstalter: Gastspieldirektion Rößner & Hahnemann

Freudenberg und Band

_________________________________________________________________________________________________________

Sonntag, 10. März 2019 Katrin Weber – Solo

Wer sie noch nicht kennt ist selbst schuld !
Viele haben Katrin Weber schon in den verschiedensten Theaterproduktionen bewundert.
Sei es mit Tom Pauls als „Tom & Cherie“, mit Bernd-Lutz Lange in „Das wird nie was“ oder in „Eine Nacht im Russenpuff“.
In den letzten Jahren moderierte sie im mdr den langen Samstag. Egal wo, aber überall hinterlässt Sie mit ihrer einzigartigen Stimme und ihrer Verwandlungsfähigkeit, gepaart mit einem unverwechselbaren Humor und großer Darstellungskraft, einen nachhaltigen Eindruck. Erleben Sie Katrin Weber jetzt mit ihrem Solo Abend in Ihrer Stadt. Allein und doch „gezwungenermaßen“ in Begleitung von Rainer Vothel, und so entspinnt sich ein heiterer „Machtkampf“ zwischen einem verkannten und unterforderten Tastenexperten und einer nicht zufrieden zu stellenden, belehrenden Sängerin.
Da wird gestichelt und gezickt, doch nie nach billigem Mann-Frau-Schema. Hier heißt die Konstellation Diva versus Einsilbigkeit. Und das auf höchstem Niveau.
Ein umwerfend komisches und musikalisch hochkarätiges Solo. Katrin Weber erhielt für dieses Programm den Kleinkunstpreis 2008.

Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 16:00 Uhr
Karten: ab 37,00 EUR in allen Freis-Presse-Shops in Ihrer Nähe und im Internet!

Veranstalter: Gastspieldirektion Rößner & Hahnemann

Katrin Weber solo

_________________________________________________________________________________________________________

Freitag, 26. April 2019 REVIVAL-NACHT
ZZ-Top Revival Band und RANDY HANSEN, Tribute to Jimi Hendryx


Seit Jimi Hendrix´Tod 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es wohl keinem – aus welchen Gründen auch immer, sowohl die musikalischen als auch die showmäßigen Charakteristika erfolgreich darzubieten. Seit den 80ern aber gibt es jemanden, der überraschenderweise tatsächlich in der Lage ist, Jimi´s Original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden: Randy Hansen. Aber damit nicht genug: wenn er singt, meint man, Jimi´s Stimme zu hören. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail „studiert“. Nicht umsonst wird er von Musikmagazinen und Musikkritikern in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi betitelt. Wie ein Derwisch fegt das Energiebündel über die Bühne und zieht das Publikum in seinen Bann. Bereits als zwölfjähriger hörte er das erste Hendrix Album „Are You Experienced“. Sein Ehrgeiz sich Jimi´s außergewöhnliche Feedback-Sounds draufzuschaffen, sollte sein weiteres Leben bestimmen. Mittlerweile in den USA hinreichend bekannt, tourte er mit vielen bekannten Musikern und Bands. Francis Ford Copolla war so von ihm begeistert, dass er Randy´s staccatoartige Gitarrensounds und bombastische Klangexplosionen als Effektsounds in dem Antikriegsfilm „Apocalypse Now“ einbaute. Sein überwältigendes Debut in Deutschland feierte Randy, als auch Uli John Roth von den Scorpions von Randy so begeistert war, dass er ihn für sein Konzert zu Ehren Jimi Hendrix engagierte, das in Köln im E-Werk stattfand und von WDR-TV aufgezeichnet wurde. („Tribute to Jimi Hendrix“). Es läuft immer wieder auf deutschenTV-Sendern. Inzwischen hat Randy in Europa -Schottland, England, Finnland, Italien und insbesondere in „Good Old Germany“- diverse Fernsehshows sowie unzählige Live-Gigs mit seinen versierten Mitmusikern mehr als erfolgreich absolviert, und sich so eine feste Fangemeinde aufgebaut. Randy Hansens Band besteht aus zwei großen Köpfen der Musikszene: die Drums werden von Manni v. Bohr (Ex-Birth Control, Chefredakteur der Zeitschrift Drums & Percussion) gespielt und komplettiert wird das Duo von UFO Walter, dem jahrelangen Bassisten von Marla Glen. Sowohl in den USA als auch in Europa ist Randy Hansen zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: ab 26,00 EUR

Karten erhalten Sie in allen Freie-Presse-Shops in Ihrer Nähe, im Internet und in der Stadthalle "Pleißental"

Veranstalter: Stadthalle "Pleißental" / Stadt Werdau

Randy Hansen
Randy Hansen
Randy Hansen

Änderungen vorbehalten!

 
 
 

Startseite | 1 | 2 | weiter -->

Eine Seite zurück Zum Seitenanfang Copyright Stadt Werdau

Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares
Parkplätze
Parkplatz
Wo kann ich parken?


 

Start | Die Stadt | Aktuelles | Rathaus | Marktgeschehen | Wirtschaft / Economy | EU-Dienstleistungen | Zu Gast in Werdau | Kultur, Freizeit, Sport | Gästebuch | Suche | Impressum