Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Große Kreisstadt Werdau

Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail
 

Kleine und große Dampfkolosse sorgen für Begeisterung

Stadt- und Dampfmaschinenmuseum lädt zum traditionellen Erlebniswochenende

Dampftage 2015

Am 21. und 22. Oktober jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr lädt das Museum zu den Werdauer Dampftagen ein. Modellbauer aus ganz Deutschland haben wieder ihr Kommen angekündigt. Außergewöhnliche Modelle werden vorgeführt – Modellbau vom Feinsten. Einzelmodelle und ganze Miniaturwerkstätten können live erlebt werden. An diesen Tagen wird auch die große, hauseigene 600PS-Großdampfmaschine von 1899 vorgeführt. Zu sehen ist unter anderem auch der größte erhalten gebliebene Rider-Monski-Heißluftmotor.

„Diese Veranstaltung ist ein Muss für alle Freunde des Modellbaues“, schwärmt Museumsleiter Dr. Hans-Jürgen Beier. Das gilt insbesondere, da, zumindest bei halbwegs schönem Wetter, parallel zu den Dampftagen der Saisonabschluss der Werdauer Gartenbahn stattfindet.

Die Imbissversorgung auf dem Museumshof ist mit dem Birkner`s Grill- und Löschzug, einer Gulaschkanone und der legendären Riesenrauchwurst gesichert. Im Umfeld des Museums stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Werdauer Kürbiszauber geht in die nächste Runde

Traditionelle Veranstaltung in der Innenstadt diesmal am 27. Oktober 2017

Die achte Auflage des Werdauer Kürbiszaubers steht unmittelbar bevor. Am Freitag, den 27. Oktober 2017 - und damit aufgrund der frühen Herbstferien vergleichsweise spät - laden in der Zeit von 16:00 bis 21:00 Uhr rund 70 Händler, Gastronomen, Handwerker und Vereine in die Werdauer Innenstadt ein. Im Gepäck haben sie jede Menge attraktive Angebote rund um die kultige Pflanze.

Werdauer Kürbiszauber

Der Kürbis spielt, wie sollte es auch anders sein, natürlich auch und vor allem bei der Dekoration eine große Rolle. Daher sind die Kinder wieder zum großen Kürbisschnitzen aufgerufen. Abgabe der Kunstwerke ist am 27. Oktober zwischen 12:00 und 13:00 Uhr direkt vor der Geschäftsstelle der Freien Presse. Die Prämierung der schönsten Ergebnisse erfolgt im Anschluss an den Lampionumzug, der um 18:00 Uhr am Marktbrunnen startet.

 
 
 

(Sollte sich das Video bei Ihnen nicht direkt öffnen lassen, gehen Sie bitte auf den Link https://youtu.be/1Fyde7xZLq8.)

 

Eine Seite zurück Zum Seitenanfang Copyright Stadt Werdau

Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares
Eingeschränkter Bürgerservice

Aus betrieblichen Gründen macht sich eine Anpassung der Öffnungszeiten des Fachdienstes Einwohner- und Meldewesen erforderlich. Im Zeitraum 7. Oktober bis 4. November weichen diese von den regulären Öffnungszeiten der Stadtverwaltung ab.

Montag
09:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Dienstag
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Mittwoch
keine Änderung, geschlossen
Donnerstag
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, am Nachmittag geschlossen
Freitag
09:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Am Samstag, den 07.10. und Samstag, den 04.11.2017, bleibt der Fachdienst Einwohner- und Meldewesen geschlossen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis der Bürgerinnen und Bürger.

Wahlergebnisse Bundestagswahl 2017
Wahl
Hier finden Sie die Ergebnisse aus Werdau und seinen Ortsteilen

Amtsblatt

Das neue Amtsblatt der Stadt Werdau mit aktuellen Informationen finden sie hier.

E-Mail Adressen und Konventionen
Hier finden Sie die akt. E-Mail Adressen und -Konventionen der Stadtverwaltung
Hier finden Sie die akt. E-Mail Adressen und -Konventionen der Stadtverwaltung

Werdauer Stadtplan
Sie sehen den Innenstadtbereich von Werdau.


 

Start | Die Stadt | Aktuelles | Rathaus | Marktgeschehen | Wirtschaft / Economy | EU-Dienstleistungen | Zu Gast in Werdau | Kultur, Freizeit, Sport | Gästebuch | Suche | Impressum